Tempolimits für Motorräder

838

Motorrad

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachfolgende Tabelle gibt einen Überblick über die zulässige Höchstgeschwindigkeit für Motorräder in unseren europäischen Nachbarländern.

innerorts
 (in km/h)

außerorts
(in km/h)

Autobahn
(in km/h)

Anmerkungen

Belgien

50

90 / *120

120

* Schnellstraße

Bosnien-Herz.

60

80

120

Bulgarien

50

90

100

Dänenmark

50

80

130

Deutschland

50

100

kein Tempolimit Richtgeschwindigkeit 130

Estland

50

90

110

Finnland

50

100

120

Frankreich

50

90 / * 110
bei Regen 80

130
bei Regen 110

* Schnellstraße

Griechenland

50 / *40

70

90

Großbritannien

48

96

112

Irland

50

80 / *100

120

* Schnellstraße

Italien

50

90 / *110

130
bei Regen 110

* Schnellstraße

Kroatien

50

80 / *100

130

* Schnellstraße

Lettland

50

90

90

Litauen

50

90

110

Luxemburg

50

90 *75

120 / *90
Bei Nässe 75

* bei Führerschein unter 1 Jahr

Malta

50

80

Mazedonien

50 teilw. 60

80 /* 100

120

* Schnellstraße

Niederlande

50

80 / *100

120

* Schnellstraße

Norwegen

50

80 / *90

90/100

* Schnellstraße

Österreich

50

100

130 / von 22-5 Uhr 110, außer A1 und A2

Polen

50 / *60

90 /**100

130

* 23 Uhr – 5 Uhr

 ** Schnellstraße

Portugal

50

90(100)

120/*90

* bei Führerschein unter 1 Jahr

Rumänien

50

90

100

Schweden

50

*70-90/
**90-110
***80

110 /
***80

*entsprechend Beschilderung

** Schnellstraße entsprechend Beschilderung

***fürmit Anhänger

Schweiz

50

80 / *100

120

*Schnellstraße

Serbien-Monten.

60

80 /*100

120

*Schnellstraße

Slowakei

60

90

130

Slowenien

50

90/*100

130

*Schnellstraße

Spanien

50

90/*100

120

*Schnellstraße
(mit mehr als 1 Fahrspur in jede Richtung)

Tschechien

50

90

130

Türkei

50

80

*80

Ungarn

50

90 /*110

130

*Schnellstraße

Zypern

50

80

100

Stand Mai 2005
(ohne Gewähr)

 


Foto:123rf.com