Ein Schwerverletzter bei Karambolage auf B.31

660

Beim Zusammenstoß eines Transporters und eines Kleinbusses sind am Mittwochmorgen drei Personen auf der Bundesstraße 31 an der Abfahrt Rötenbach verletzt worden. Ein Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden musste.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 10 Uhr im Bereich der Abfahrt zum Holzwerk Rötenbach, wo die Bundesstraße 31 dreispurig verläuft. Dort kollidierte ein Mercedes Sprinter aus Ungarn mit einem Mercedes Vito.