Unfallfragebogen | Regulierung des Unfallschadens

Nach einem Unfall ist es für den Geschädigten wichtig, die wesentlichen Unfalldaten zu sichern. Mit dem folgenden Unfallfragebogen werden die zur Regulierung des Unfallschadens notwendigen Daten erfasst. Der Unfallfragebogen steht Ihnen im pdf-Dateiformat zur Verfügung. Im pdf-Format...

9 Regeln beachten

Nach einem Verkehrsunfall sollten die folgenden 9 Regeln unbedingt beachtet werden: Generell gilt: Nach einem Unfall unbedingt am Unfallort bleiben. Ausnahme nur in Notfällen. Das unerlaubte Entfernen vom Unfallort ist strafbewehrt. Verlässt ein Unfallbeteiligter unerlaubt...

Betriebsgefahr

              Der Begriff der Betriebsgefahr hat nichts mit einer Gefahr für einen Betrieb im Sinne einer Firma zu tun. Im Verkehrsrecht bezeichnet die Betriebsgefahr die Gefahr, die von der Benutzung eines Kraftfahrzeuges ausgeht. Im Gesetz heißt...

Tankstellenbetreiber haftet nicht bei Schaden durch Zapfhahn

Als ein Autofahrer sein Fahrzeug betankte, fiel von derselben Zapfsäule die daneben befindliche Zapfpistole aus ihrer Halterung auf das Fahrzeug und zerkratzte den Lack des Fahrzeugs. Kurz vor dem Malheur hatte ein anderer Kunde an...

Brandstiftung | Auto-Abfackeln bei Randale – wer zahlt?

Nach einer Mitteilung des Versicherungsgewerbes brennt in Deutschland alle acht Minuten ein Auto. Jeder vierte Fahrzeugbrand soll dabei inszeniert sein. Nahezu 2/3 aller Kfz-Brandstiftungen werden in Berlin verübt, wobei davon weit über die Hälfte von...

Illegales Straßenrennen

"Denn Sie wissen nicht, was sie tun!" Wer kennt nicht die berühmte Wagenszene in dem gleichnamigen Film mit James Dean, wo sich zwei junge Kerle als Mutprobe auf ein Wagenrennen einlassen. In Deutschland sind Straßenrennen...

Abbiegen | Einordnen | Straßenbahnschiene

Einordnen auf der Straßenbahnschiene Wer nach links abbiegen will und sich dabei auf der Straßenbahnschiene einordnet, muss sich eine Mitschuld von 50 % anrechnen lassen, wenn es dadurch mit der Straßenbahn zu einem Unfall...

Gutachten – was, wenn das Gutachten „unbrauchbar“ ist ?

Wer in einen von ihm unverschuldeten Unfall verwickelt wird, möchte seinen erlittenen Schaden erstattet bekommen. Darauf hat der Geschädigte einen Rechtsanspruch. Nach dem Gesetz ist der Schädiger nämlich verpflichtet, den Zustand herzustellen, der bestehen würde,...

Beliebte Artikel