Überliegefrist und Bedeutung Tattag

Nach Ablauf der Tilgungsfrist bleibt eine Eintragung im Fahreignungsregister noch für eine Überliegefrist von 1 Jahr stehen. Eintragungen in Fahreignungsregister sind nach Ablauf der...

Führerschein weg bei weniger als 8 Punkte?

Im Einzelfall können besondere Umstände Zweifel an der Fahreignung eines Fahrzeuglenkers aufkommen lassen, die es rechtfertigen, dass die Fahrerlaubnis entzogen wird, obwohl das Punktekonto...

Verjährungsfrist

Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr verjähren grundsätzlich in 3 Monaten, solange wegen der Handlung weder ein Bußgeldbescheid ergangen noch öffentliche Klage erhoben ist, danach in 6...

Tilgungsfristen – wann werden Punkte gelöscht?

Eintragungen im Fahreignungsregister, die nach dem 01.05.2014 erfolgen, dürfen nur befristet gespeichert werden und sind nach Ablauf der Frist aus dem Register zu tilgen...

Punkte und Punkteabbau

Zuwiderhandlungen im Straßenverkehr werden je nach der Bedeutung für die Verkehrssicherheit mit bis zu 3 Punkten bewertet. Das Fahreignungs-Bewertungssystem nach § 4 Abs. 2...

„alte“ Punkte im neuen Register

Zum 01.05.2014 nahm das Fahreignungsregister seine Arbeit auf und ersetzt das bisherige Verkehrszentralregister. War im Verkehrszentralregistererst bei 18 Punkten Schluss und der Betroffenen musste...

Fahreignungsregister (allgemein)

Aus dem Verkehrszentralregister wurde das Fahreignungsregister (FAER). Zum 01. Mai 2014 nahm das Fahreignungsregister seine Arbeit auf und löste nach über 50 Jahren das am...

Beliebte Artikel