Fahrradfahrer und Einbahnstraße

Einbahnstraßen können für den Radverkehr durch das unten aufgeführte Zusatzzeichen „Radfahrer frei“ oder durch Zusatzzeichen „Radfahrer in beide Richtungen frei“ (Zeichen 1000- 32 / 1000 – 33) auch in Gegenrichtung geöffnet werden. Das Zusatzzeichen wurde...

Inliner | Rollschuhfahrer

Inliner und Rollschuhe sind keine Fahrzeuge. Für sie gelten die Vorschriften für den Fußgänger entsprechend (§ 24 StVO). Inline- und Rollschuhfahrer müssen somit den Gehweg benutzen (§ 25 StVO). Die Benutzung eines Radweges als Sonderweg...

Parkverbot für Fahrradfahrer?

Ein alltägliches Bild in den Innenstädten – Fahrräder, abgestellt auf Gehwegen und öffentlichen Plätzen. Ist dies erlaubt oder gibt es auch für Fahrradfahrer ein Parkverbot? Ein Parkverbot für seinen Drahtesel sieht der Gesetzgeber zunächst einmal...

Gehweg und Radfahrer

Wege, die den Fußgängern vorbehalten sind (Zeichen 239, Fußgänger), dürfen mit dem Fahrrad nicht befahren werden. , Ein Gehweg kann jedoch durch Zusatzzeichen "Radfahrer frei" für den Radverkehr frei gegeben werden. Radfahrer dürfen den Fußweg...

Fahrradstraße

1995 wurde die Fahrradstraße eingeführt. Der Beginn einer Fahrradstraße wird durch das Zeichen  und das Ende durch Zeichen 244.2 (Anlage 2 zu § 41 Abs. 1 StVO) gekennzeichnet.  Die Fahrradstraße ist Fahrradfahrern und Fußgängern vorbehalten....

Radstreifen

Der Radstreifen ist eine Variante eines Sonderweges für Radfahrer. Hierbei handelt es sich um einen parallel zur Fahrbahn verlaufenden Weg, der durch eine mindestens 25 cm breite durchgezogene weiße Linie (Zeichen 295) von der...

Sonderfahrspur | Linienbus und Zebrastreifen

Sonderfahrstreifen, die Linienbussen vorbehalten sind, können für den Radverkehr durch Zusatzzeichen „Radverkehr frei“ freigegeben werden. Fahrradfahrer dürfen in diesem Fall die Busspur mitbenutzen. Sonderfahrstreifen Sonderfahrstreifen, die Linienbussen vorbehalten sind, können für den Radverkehr durch Zusatzzeichen...

Radaufstellstreifen

                Der Radaufstellstreifen ist ein Bereich, der an Lichtzeichenanlagen vor der Haltelinie speziell für Fahrradfahrer angelegt ist. Eine erste Haltelinie befindet sich unmittelbar vor der Ampelanlage und eine weiteren Haltelinie in einigem Abstand dahinter für die...

Fahrrad-Schutzstreifen

Zum Schutz der Fahrradfahrer können Leitlinien (Zeichen 340, unterbrochene Fahrbahnmarkierung) als Schutzstreifen für Fahrradfahrer angelegt werden. Schutzstreifen werden immer am rechten Fahrbahnrand angelegt. Aus dem Rechtsfahrgebot ergibt sich für den Fahrradfahrer auch die Benutzungspflicht des...

Fahrradweg

Bei einem Radweg handelt es sich um einen Sonderweg für Radfahrer. Andere Verkehrsteilnehmer dürfen den Radweg nicht benutzen, insbesondere nicht auf dem Radweg parken oder halten. Ist anderen Verkehrsteilnehmern durch entsprechendes Zusatzzeichen die Benutzung eines...

Beliebte Artikel